Elfleins kulinarische Bemerkungen
Elfleins kulinarische Bemerkungen

Sauwohl - Mittelfranken

Mittelfranken

 

Da kommen natürlich Heimatgefühle auf. Wenn ich diese mit den Sauwohl-Empfindungen paare, bleiben letztendlich zwei einfache Lokalitäten, die man nicht in Gourmet-Magazinen findet. Auch nicht unbedingt (in einem Fall bis jetzt) im Internet.

Mitten auf der Frankenhöhe im Schußbachwald, das Gasthaus zur Stadt Bad Windsheim und in einem Dorf an den südlichsten Ausläufern des Steigerwalds, die Jägersruh, „beim Lichteneber“ in Unterntief.

 

Gasthaus zur Stadt Bad Windsheim

 

Wir kommen dahin, wenn wir den Aischgrund von Bad Windsheim aus in östlicher Richtung durchqueren und hinter Mailheim die Steige hinauf (links der Blick zur Burg Hoheneck) in die Frankenhöhe fahren. Hat man oben das Waldstück passiert, liegt das Gasthaus an der ersten Lichtung rechts. Das Sauwohl-Gefühl stellt sich bei mir ein, wenn ich in der uralten Stube sitze, die sich seit Jahrzehnten nicht verändert hat. Oder im Sommer draußen, unter der mächtigen Linde, im kleinen Biergarten mit Blick in den Schußbachwald.

 

Siehe auch hier:

Haaghof-Kamberger

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz Elflein

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.